Outdoor sex

Dies hier wurde gefilmt während eines Kurzurlaubs an der Ostsee im September 2017. Da war in der Nähe des Strands eine öffentliche Toilette. Hierüber hatte ich was im Internet gelesen; dass dort abends ein kleiner Treffpunkt sein sollte für geile Leute, die sich dort treffen, um es dann am nahen Strand, oder bei schlechtem Wetter in den abschließbaren Toiletten zu treiben. Klang nach dem perfekten Ort für mich, also bin ich dort eines Abends hin. Es war schon ziemlich kalt an dem Tag, trotzdem hatte ich nur einen Mantel an und drunter ein paar schicke Dessous. Allzeit bereit also. An der Toilette war es dann ziemlich einsam und ich begann ein wenig auf und ab zu gehen und für die Cam zu posieren. Das lockte dann doch noch einen Mann an, der mir auch gleich nach wenigen Worten an die Titten und an die Pussy ging, als ihm klar wurde, dass ich nichts dagegen habe. Um es kurz zu machen: Insgesamt wurde ich an dem Tag von 3 verschiedenen Kerlen in der Toilette gevögelt. Ich bekam 3 Ladungen ins Maul und 2 in die Pussy. In diesem ersten Video, das an dem Abend gedreht wurde, seht ihr 2 Kerle, die mich ficken und 2 Ladungen… eine im Mund und eine in der Fotze.

Schreibe einen Kommentar